Produkte von Villa Maria

Villa Maria

1961, mit gerade einmal 21 Jahren, pachtete Georg 5 Hektar Land von seinem Vater in Mangere, Auckland und begann mit seinem ersten Hektar Wein. Er erntete seine ersten Trauben im Jahr 1962 und nannte seinen ersten Wein: Villa Maria.
Während der 60er Jahre war Villa Maria eine one-man show, einzig unterstützt von Georges Ehefrau Gail. Er stellte trockene Rot- ud Weißweine aus den Trauben im Umland her und begann dann in den 1970er Jahren Personal einzustellen. Das Unternehmen wuchs dann immer schneller.
Heute hat Villa Maria mehr als 250 feste Mitarbeiter und exportiere seinen Wein in über 50 Länder.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen